Samstag, 22 Juni 2024

Schwerer Verkehrsunfall bei Evendorf

Datum: April 11, 2023 um 14:51 Uhr
Dauer: 49 Minuten
Einsatzart: TH 
Einsatzort: Evendorf K36
Einsatzleiter: J. Hünert
Fahrzeuge: SW-KatS , TLF 8-18 


Einsatzbericht:

(jma) Evendorf. Am Dienstagnachmittag gegen 14:50 Uhr ist der Fahrer eines Pickups auf der K 36, kurz
nach dem Ortsausgang Evendorf, aus bisher unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Straßenbaum geprallt.

Durch den starken Aufprall des Fiats brach die Birke in etwa 2m Höhe ab und stürzte auf die Landstraße. Die alarmierte Feuerwehr aus Evendorf sicherte die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und beseitigte, mit Hilfe einer Kettensäge, den Baum von der Landstraße. Der 61-jährige Fahrzeugführer wurde bei dem Unfall mittelschwer verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert. Während der Rettungs- und Aufräumarbeiten musste die Kreisstraße 36 vorübergehend gesperrt werden. Die Schadenshöhe und die Unfallursache ermittelt die Polizei.

Freiwillige Feuerwehr SG Hanstedt
Pressesprecher SÜD
c/o Jürgen Meyer-Albers